5. November 2012

Weihnachtsbaum

Mitte Oktober war meine Hollandsaison zu Ende und kaum war ich zu Hause, habe ich mir einen Virus eingehandelt, der mich umgehauen hat.
Nun gut, ich bin immer noch ein bisschen platt, aber sonst geht es mir wieder gut.

Heute habe ich für euch ein Weihnachtsbäumchen aus dem Buch "Weihnachten mit tante Ema".



 Klickt auf die Bilder für eine vergrößerte Ansicht


Vielen Dank für euren Besuch auf meinen Blog und den lieben Kommentaren zu meinem letzten Post.



ღliche Grüße
Doris

Kommentare:

  1. hallo, Doris
    na, das hört sich ja gar nicht so gut an!
    Wünsche dir gute Besserung und werde schnell wieder gesund!

    Eine ganz wunderschöne Idee hattest du! Dein kleines Bäumchen sieht fantastisch aus!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Doris,
    och je, da wünsche ich dir mal ganz schnell Gute Besserung !!!!
    Schön, mal wieder was von dir zu sehen, dein Bäumchen ist mal ganz was anderes und gefällt mir sehr gut.
    GLG Gudrun

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Doris,
    ich bin platt wie ein Turnschuh.
    Dein W-Bäumchen sieht fantastisch aus,
    mal was ganz anderes. Tolle Idee und
    super umgesetzt.

    Wünsche Dir weiterhin gute Besserung.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Wat prachtig gemaakt Doris.

    Liefs Riet.

    AntwortenLöschen
  5. très sympa et très original ton sapin, biz

    AntwortenLöschen
  6. Willkommen zurück meine liebe Doris.
    Ich hoffe, Du bist wieder fit.
    Dein Bäumchen sieht toll aus.

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein tolles Werk!
    Gute Besserung!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  8. Huhu liebe Doris,
    man, wat hab ich dich vermisst... Freu mich, dass du wieder online bist
    Hoffe, den Virus haste wieder zum Fenster rausgeschmissen... und dass es dir wieder besser geht...
    Dein Tannenbaum sieht echt super klasse aus... aber ich glaub, da geht viel Papier drauf.
    Drück dich ganz lieb
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Schön sieht dein Baum aus. Da haste aber oft stanzen müssen. Das Haus daneben, ist das Eures? Es hat viele Fenster, die alle geputzt werden müssen.
    glg
    Rosi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo meine liebe Doris dein Baum ist einfach supi supi schön ich bin ja sowas von begeistert einfach genial.

    Es freut mich das es dir jetzt wieder besser geht und es ist schön das du wieder da bist habe dich vermisst
    Bussi Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Doris, welcome back! I'm so sorry you've been sick and I hope by now you are well again. Your Christmas tree is beautiful. It makes a wonderful decoration.

    AntwortenLöschen
  12. Wow.. eine tolle Idee und wunderbar umgesetzt !!!
    Weiterhin gute Besserung Doris !!!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Doris, dein Weihnachtsbaum sieht ja genial aus. Super Idee, ikch habe soo viele Rest rumschwirren, das werde ich mal probieren! Meine Nästchen sind aus Su Packpapier, von dem wir ja immer reichlich haben udn habe es durch meinen Papierschredder gejagt und dann auf selbstklebepapier geklebt. Ging ganz schnell.... Liebe Grüße Ute

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Mama,
    die sehen ja richtig gut aus. Findet auch dein kleiner Enkelsohn!!!!!!!!

    Anja

    AntwortenLöschen
  15. Hallöchen liebe Doris,

    erstmal hoffe ich, dass es Dir gesundheitlich wieder besser geht !!!

    Und dann bin ich froh, dass Du wieder hier angekommen bist. Lange genug hat es gedauert, aber dafür habe ich jetzt schon ein ganz wunderschönes Werk gesehen. Dein Bäumchen ist eine geniale Idee und sieht zudem fantastisch aus.

    Doris, wie hast Du es denn innen aufgebaut, interessiert mich natürlich sehr !!

    Herzliche Grüße und ein gemütliches Wochenende wünscht Dir Renate

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog, und dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, mir einen Kommentar zu hinterlassen ...