10. März 2009

Paperminutes No. 53

Thema: Punkte und Streifen

Für "paperminutes" habe ich diese Karte gemacht...
Close-upStempel: Inkadinkado
Ink: Distress Ink.
Papier: No name
Accessoires: Federn, Flowers, Knopf
Stanze: Spellbinders

Kommentare:

  1. Wow...Doris...ich fall vom Stuhl *wiederhochzieh*

    Die Karte ist ja ein wahrer Traum , wunderschön .

    Die Federn zu dem Motiv ein zubringen is ja ne klasse Idee und Du hast die Karte echt soooo schön gestaltet *schwärm* .

    Ganz liebe grüsse
    Anna
    :-)

    P.S:
    Du hast meine Adresse *gg* *augenzwinker*
    :-)

    AntwortenLöschen
  2. Jesses mir fehlen die Worte. Was für ein Kunstwerk. Die Federn und der Stempel und die ganze Karte, ein absoluter Traum. *dahin schmelz*

    AntwortenLöschen
  3. Doris, wunderbar gemacht!!! Die Federn gefallt mir mit Punkte und die Karte mit Streifen. Auch, deine Blog Hintergrund ist sehr schöne.

    AntwortenLöschen
  4. oh wowww Doris,what a beautiful card,l love the image.

    hugs Riet.xx

    AntwortenLöschen
  5. Ist die Karte schön..*wow*

    Bin total begeistert..

    AntwortenLöschen
  6. WOW eine traumhaft schöne Karte liebe Doris, ich bin total begeistert.

    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Doris,
    ich bin sprachlos. Was für eine Traumhaftschöne Karte. So zart und romantisch, genial!!!

    GVLG Mareikje

    AntwortenLöschen
  8. This is so beautiful, love it :)

    AntwortenLöschen
  9. Deine Karte sieht sooooo edel aus, wowwww.

    AntwortenLöschen
  10. wie mega genial ist die denn? Doris, die Idee mit den federn ist genial... Die Karte traumhaft schön... Herzliche Grüße...

    AntwortenLöschen
  11. Woooow, die Karte ist traumhaft schön!

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Wow, ein Ostertraum.... sieht absolut klasse aus mit den Federn!
    Und farblich so schön zart!*schwärm*
    Liebe Grüsse
    conni

    AntwortenLöschen
  13. Du hast wunderbare Sachen auf deinem Blog.

    Liebe Grüße
    Siggi

    AntwortenLöschen
  14. Wow, Doris - eine hammerstarke Karte - wunderschön sieht die aus

    AntwortenLöschen
  15. Diese Karte ist ein Traum, Doris.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  16. hihi, ich hab die Punkte gesucht..........die Streifen sah ich paradoxerweise sofort, aber die Punkte nicht..
    Tolle Idee mit den Federn - klasse Karte.
    Danke fürs Mitmachen.

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Doris,
    also ich muss wirklich sagen, Deine Karten werden immer schöner!
    Das ist ja auch wieder ein wahres Schmuckstück geworden!
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Hi liebe Doris
    die Karte hast Du ja wieder wunderschön gemacht!!!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes, bastelfreudiges Wochenende!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  19. oh doris...........
    she is adorable!

    AntwortenLöschen
  20. Hi Doris
    schau doch bitte mal auf meinem Blog, da findest Du unter dem 12.3 etwas für Dich!!!!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  21. Hi Doris. . .wow, such a beautiful and elegant card! I love the bird image. . .it's so pretty and i love the beautiful colors that you used for your card!!

    Hope you are having a fabulous weekend!!

    maria

    AntwortenLöschen
  22. Doris your card is exquisite!
    Such a beautiful image and your detail and design just stunning!
    hugs
    kim x

    AntwortenLöschen
  23. Mei, was für eine tolle Idee mit den Federn!Und die Farbzusammestellung ist auch genau mein Geschmack.
    Wünsche Dir einen schönen Tag,
    lG Anja
    Ps : den Award hast Du ja auch schon, mal weiterschaun wer ihn noch nicht hat.*g*

    AntwortenLöschen
  24. Die ist ja absolut wundervoll, liebe Doris! Richtig edel und elegant und das Motiv mag ich ja auch so gerne!!!
    Ich finde die federn sind mal was ganz anders und machen die Karte zu einem ganz außergewöhnlichen Stück!
    Liebste Grüße sendet Dir
    Tanja

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Doris!

    Jetzt ist mir alles klar :o)

    Da wunderst Du Dich noch?????

    Die ist wunder- wunderschön geworden!!!!

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog, und dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, mir einen Kommentar zu hinterlassen ...